Das Kulturcafé Komm du lädt im Rahmen der diesjährigen SuedLese u. a. am Samstag, den 16. März zum Zuhören und Mitdenken ein.

Von 15 bis 17 Uhr stellt sich die Kolumnistin der Initiative SuedKultur vor. Spaßeshalber nennt Sonja Alphonso sich Sophie Selbst-Zweifel, wenn sie über sich, Gott und die Welt nachdenkt.

Ist alles „Ansichtssache“ , findet sie und präsentiert eine Auswahl ihrer heiter bis nachdenklichen Kolumnen. Ende 2018 veröffentlichte sie einen bebilderten Sammelband, damit man ihre Gedanken auch offline lesen kann.

Eine Prise Humor darf für ihren Geschmack nicht fehlen, wenn sie sich auf die Suche nach Lösungen zwischen den Zeilen macht.

Dabei hält sie selbst- und gesellschaftskritisch den Finger in manche Wunde, allerdings auch ihre Hand für das Gute ins Feuer.

Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg