Kommende Veranstaltungen:

6. Juni 2021 – Querbeet – Eine literarische Reise durch Zeit und Raum

Präsentiert wird die hybride Lesungsreihe am Sontag, den 6. Juni 2021, von der Online-Gruppe „Brennende Buchstaben“ und dem Verlag awsLiteratur des Hamburger Harburger Kulturvereins „Alles wird schön e.V.“. Die Lesung wird multimedial präsentiert und kann als Live-Stream betrachtet werden. Je nach Corona-Situation kann unter Umständen ein kleines Publikum vor Ort bei Alles wird schön teilnehmen.

Vergangene Veranstalltungen:

Cancelled: 4. April 2020 – Querbeet – awsLiteratur präsentiert Neues aus dem Verlagsprogramm

Auf Grund der aktuellen Situation werden auch wir unsere Veranstaltung am 4. April bei „Alles wird schön e.V.“ absagen. Es ist natürlich schade. Wir hätten gerne unseren Autoren die Möglichkeit gegeben, ihre neuen Werke vorzustellen. Aber wir möchten weder unsere Gäste noch unsere Autoren unnötig gefährden.

6. Februar 2020 – Geschichtenwerkstatt Eimsbüttel: Lauschgesichter

Am 6. Februar 2020 um 15 Uhr findet in der Geschichtenwerkstatt Eimsbüttel eine Lesung unserer Autorin Christa Reimann statt. Sie liest aus ihrem Buch Lauschgesichter. Hierin erzählt das Mädchen Christa von ihrer Kindheit im Hitlerdeutschland. Ihr Vater muss den Feldzug in Frankreich mitmachen, so dass ihr Großvater die Bezugsperson für Christa wird.

5. November 2019 – Halloweenlesung in Leichers Buchhandlung

Geschichten schaurig-schön haben sie auf Lager, die sechs Autorinnen und Autoren, die am 5. November 2019 ab 19 Uhr in der Heimfelder Leichers Buchhandlung lesen werden. Den Auftakt macht Nicolas Grunwald, der etwas über Vampire mitzuteilen hat. In „Fahrgäste“ liefert er wichtige Informationen über deren katzenähnlichen Spieltrieb. Hören Sie gut zu, denn alle Menschen, die bisher als Spielzeug herhalten mussten, können nicht mehr davon berichten …