Autorin Sonja Alphonso wirft einen Blick ins Grüne.

Am 18. August stellt sie sich den Besuchern der Veranstaltung „Sommer im Park“ auf der Freilichtbühne im Harburger Stadtpark als Kolumnistin der Initiative Suedkultur und Denkerin Philo Sophie Selbst-Zweifel vor.

Ob die personifizierte Ambivalenz mit einer gut sichtbaren Tarnkappe auftreten wird, wird man ca. 15.15 Uhr sehen bzw. hören können.

http://sommer-im-park-harburg.de/